Presse
05.09.2017, 12:49 Uhr
Besichtigung des Klosters Haydau

Bernd Siebert MdB in Morschen – Besichtigung des Klosters Haydau
im Einklang mit der Senioren Union Schwalm-Eder und den Senioren des Wartburgkreises und Eisenach.

Anlässlich seiner jährlichen Sommerbereisung besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Siebert zusammen mit dem örtlichen CDU-Gemeindeverband sowie der Kreis-Senioren Union und den Senioren des Wartburgkreises und Eisenach  das ehemalige Zisterzienserinnen-Kloster Haydau in Morschen.

Unter der Leitung der Vorsitzenden der CDU Morschen, Frau Dr. Ulrike Seethaler, wurde eine Führung durch das aufwendig renovierte Kloster unternommen. Das Gebäude dient heute als Veranstaltungsort für Hochzeiten und Tagungen, wobei durch die Renovierung viele ursprüngliche Details, wie z.B. Deckenmalereien, wieder sichtbar gemacht wurden. Zusätzlich wurde von der Firma B. Braun Melsungen in direkter Nachtbarschaft zum Kloster das Hotel „Kloster Haydau“ errichtet, welches sowohl als Unterkunft für die vielen Tagungsteilnehmer dient als auch von der lokalen Bevölkerung als Restaurant genutzt wird. 37 Millionen Euro habe B. Braun Melsungen seinerzeit in Morschen investiert, und es sind damit zahlreiche dauerhafte Arbeitsplätze entstanden, wie man bei der Führung erfuhr. Das Tagungszentrum sowie das Hotel weisen eine gute Auslastung auf und sind somit ein Anziehungspunkt für die ganze Region.

Im Anschluss wurden bei Kaffee und Kuchen informative Gespräche über die aktuelle politische Lage sowie über die bevorstehende Bundestagswahl mit dem Bundestagsabgeordneten Bernd Siebert geführt. Bernd Siebert MdB bedankte sich herzlich bei den Organisatoren Dr. Ulrike Seethaler und dem Vorsitzenden der Kreis-Senioren Union Volker Papenhagen:

„Morschen ist durch das Tagungszentrum deutschlandweit bekannt geworden. Es gibt nicht nur ein reiches historisches Erbe, auch die Verbindung zur Moderne über das Tagungszentrum ist sehenswert. Die Unterstützung durch die Stadt- und Gemeindeverbände sowie die Senioren-Union zeigt mir, wie wichtig die politische Arbeit in Berlin für unsere Region ist.“

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.31 sec. | 7122 Besucher